Find us on facebook!
Jubiläumsartikel und KonzertkartenJubiläumsartikel und KonzertkartenJubiläumsartikel und KonzertkartenJubiläumsartikel und Konzertkarten

Details zur Veranstaltung

Nacht der Lieder

14.07.2012

 

tl_files/images/events/FallRottNDLPlakat.jpg
 
Claudia Koreck
 
tl_files/images/events/Koreck.jpg
 
Live ist ihr Lieblingszustand: Nach einem erfolgreichen Jahr auf Tour präsentiert Claudia Koreck ihre erste Live-CD. „I kon barfuass um die Welt fliang und dabei menschsein“ enthält die besten Songs ihrer drei Platten, mitgeschnitten beim Konzert im Circus Krone im Oktober in München. Außerdem enthält die Doppel-CD das aktuelle Album „menschsein“ – in einer neuen Edition mit fünf Bonustracks, darunter ein Duett mit Annett Louisan. Menschsein. Viele verbinden damit das private Glück. Claudia Koreck auch, sie hat im Mai ihr drittes Studioalbum unter jenem Titel veröffentlich – und darauf einschneidende persönliche Erfahrungen verarbeitet. Aber die Wahl-Münchnerin verbindet damit auch das Live-Spielen. Das Auftreten. Hier kann sie ganz menschsein. „Auf der Bühne möchte ich zeigen, wer ich bin“, sagt die 25-Jährige. „Live spüre ich eine gewisse Grund-Verbundenheit mit den Leuten. Obwohl ich weiß, dass es nicht stimmt, habe ich das Gefühl: Hier sind nur Freunde da“, betont die Singer-Songwriterin und freut sich über ihre Fans. „Mit meinen Konzerten will ihnen etwas zurückgeben.“
 
Konstantin Wecker
 
tl_files/images/events/Wecker.jpg 
Konstantin Wecker, geboren am 1. Juni 1947 in München, gehört zu den Multitalenten der deutschsprachigen Kunstszene. Sein solistisches Wirken spannt sich von „Jesus Christ Superstar“ bis hin zu Carl Orffs „Agnes Bernauer“, als Kabarettist tritt er u.a. im Rahmen der Münchener Lachund Schießgesellschaft auf, die deutschsprachige Liedermacherszene prägt er seit Jahrzehnten an vorderster Front mit. Er konzertiert u.a. in Skandinavien, der Türkei, Mittel- und Südamerika. Sein konzertantes und politisches Engagement gegen den Faschismus und den Krieg im Irak und für Integration bringt ihm höchste Anerkennung ein. Als Schauspieler und Hauptdarsteller, ebenso wie als Komponist von Filmmusiken, arbeitet er mit den wichtigsten zeitgenössischen Regisseuren zusammen. Er schreibt Theatermusiken und Musicals, veröffentlicht zahlreiche Bücher, arbeitet u.a. mit Joan Baez und Bettina Wegner zusammen. Konstantin Wecker lebt und arbeitet heute in München und in der Toscana. Er erhielt zahllose Auszeichnungen für sein umfangreiches künstlerisches Werk im In- und Ausland.
tl_files/images/events/TH_Presse.jpg
 
Timon Hoffmann
 
Timon Hoffmann genoss eine mehrjährige, erfolgreich mabgeschlossene Schauspiel- und Gesangsausbildung am renommierten Konservatorium in Wien. Jahrelang spielte er Hauptrollen in Musicals wie Jesus Christ Superstar, Cats, Sunset Boulevard, Hair, Cabaret und West-Side-Story. Außerdem wirkte er in verschiedenen Fernsehserien mit und ist als Synchron- und Werbesprecher tätig. Beeinflusst durch Größen wie Ulrich Roski, Werner Lämmerhirt und Hannes Wader hat er sein eigenes Liedermacherprogramm entwickelt: Lachen ist garantiert und Nachdenken garantiert nicht verboten, denn Timon hat die Gabe, das Komische im Alltäglichen zu erkennen und pointiert zu beschreiben. Er charakterisiert sich selbst so: „Bisher fand ich die Bezeichnung „Sit Down Comedian“ für mich am Treffendsten. Da das oft missverstanden wurde und sich Comedians momentan stärker vermehren als die Silberfische in meinem Badezimmer, gefiel mir dann „Liederlacher“ besser.
 
VIVA VOCE
 
tl_files/images/events/vv11_cut_rgb_15cm.jpg
 
VIVA VOCE zählen mit 150 Konzerten pro Jahr zu den angesagtesten a-cappella-Ensembles im gesamten deutschsprachigen Raum und machen auch international Furore. So haben sie in China den Freistaat Bayern als musikalische Botschafter bei der EXPO 2010 in Shanghai vertreten. Diese erfolgreiche Karriere kommt nicht von ungefähr. Das stimmliche Handwerk, in diesem Fall wohl besser: Mundwerk, entstammt den gemeinsamen Wurzeln beim renommierten Windsbacher Knabenchor und das merkt man den Trägern des Kulturpreises Bayern 2009 an: Musikgenuss auf allerhöchstem Niveau. Oder wie es der Bandname ausdrückt: VIVA VOCE - es lebe die Stimme!
 
carolin no
 
tl_files/images/events/CarolinNo.jpg 
Sie sind Preisträger des „Nachwuchsförderpreises für junge Songpoeten“ 2010, verliehen von der Hanns-Seidel-Stiftung bei den „Songs an einem Sommerabend“. Die Sängerin Caro Obieglo und der Pianist Andreas Obieglo, das Duo CAROLIN NO.
 
Seit dem Debüt im Jahre 2007 haben sie mit ihrem eindrucksvollen Mix aus Singer/Songwriter-Elementen und Anleihen aus Klassik, Pop und Jazz eine eigene Klangfarbe und Ausdrucksform geprägt und sich so eine wachsende Fangemeinde erobert.
 
Auf der Bühne entwickeln die beiden eine magische Dichte, die den Zuschauer/-hörer in seinen Bann zieht und ihn immer neue Facetten im Zusammenklang von Stimme, Piano und elektronischen Elementen entdecken lässt. Abgerundet wird die Performance von feinfühlig eingesetzten Videoeffekten.
 
Caro Obieglo: Gesang, Akkordeon, Piano
Andreas Obieglo: Piano, Gitarre, Gesang, Ableton Live
Liebe Gäste zur "Nacht der Lieder",
 
aus technischen Gründen wird die Veranstaltung von der Rennbahn in das Theatron in den Rottauen (ca. 300 m entfernt vom ursprünglichen Veranstaltungsort an der Rennbahn) verlegt.
 
Wir bitten um Ihr Verständnis.
 
Parkmöglichkeiten bestehen an der Peter-Adam-Straße, beim Schwimmbad sowie an der P+R-Anlage.
 
Die Veranstaltung beginnt planmäßig mit dem Einlass um 17:00 Uhr und dem Konzertbeginn um 19:00 Uhr.
 
Die Auftrittsreihenfolge ist vorbehaltlich etwaiger Programmänderungen wie folgt:
 
ca. 19:30 Uhr Carolin No
ca. 20:30 Uhr Viva Voce
ca. 21:30 Uhr Claudia Koreck
ca. 22:30 Uhr Konstantin Wecker
 
Moderation und musikalische Einlagen: Timon Hoffmann
 
Sitzplätze sind im Theatron in ausreichender Anzahl vorhanden.
 
Die Bewirtung erfolgt im Gastronomiebereich von Familie Dadlhuber.
 
Kartenvorverkauf
 
Eintrittspreise: € 34,– im VVK und € 38,– Abendkasse
 
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 17:00 Uhr
 
An allen Vorverkaufsstellen von Inn-Salzach-Ticket sowie in Pfarrkirchen bei PNP, Wochenblatt und Buchhandlung Böhm
 
tl_files/images/events/inn_salzach_ticket_logo.gif 
Ein herzlicher Dank an unsere Sponsoren:
 
 
tl_files/images/events/NachtderLiederWochenblatt.png 

Zurück